Neapel, Italien | 7 – 24 März 2017

 

 

 Das Institut Français, das Goethe Institut und das Cervantés Institut
in Zusammen Arbeit mit dem EUNIC präsentieren

Verlassene Orte und Kuba

Zwei Fotoausstellungen von Jeanne Fredac

Die Vernissage findet am 9. März 2017,
im Institut français von Neapel 
um 18.00 Uhr statt

Verlassene Orte

14 März 2017
Treffen mit Studenten der Französisch Schule Alexandre Dumas

15 März 2017
Treffen mit Studenten der Hochschule „Mario Pagano“

23 März 2017 um 18 Uhr 

Artist talk im Institut français von Neapel

Institut Français | via F. Crispi 86 | 80121 Neapel

Goethe Institut | Via Santa Maria a Cappella Vecchia 31 | 80121 Neapel

 Kuba

13 März 2017 um 17 Uhr
Konferenz „“ Blick auf Kuba „mit Paola Laura Gorla (Università Orientale), Elena Tavani (Universität L’Orientale) und Jeanne Fredac am Cervantes-Institut in Neapel

Cervantes Institut | Via Nazario Sauro 23 | 80132 Neapel

Serie des Blinden, Kuba © Jeanne Fredac

Serie des Blinden, Kuba © Jeanne Fredac

eunic-online_naples_launch  logo-instituto-cervantes-di-napoli logo-goethe-institut